Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Heute ist noch nicht morgen

Also ich habe den größten Spaß, wenn ich mich selbst bei absurden Gedanken erwische. Heute habe ich gedacht: „Heute ist noch nicht morgen“, als ich in meinem Kalender einen Eintrag machte. Plötzlich ist mir die Absurdität dieses Gedankens aufgefallen und ich habe mich vor Lachen geschüttelt. Sobald der Gedanke an diese Situation oder „Heute ist noch nicht morgen“ in den Sinn kommt, zaubert sich Freude in jede Körperzelle und ein strahlendes Lächeln erscheint auf meinem Gesicht. Wir Menschen sind wirklich lustige Wesen. Ich bin ein lustiges Wesen.

Übrigens hat sich ein Naikan-Übender vor einiger Zeit das Thema „das Absurde“ für seine Naikan-Reflexion gewünscht. Ja, auch für ein solch abstraktes Thema kann man die 3 Naikan-Fragen formulieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.